Ich bin ein Ghostwriter

Ich gehöre – zumindest in Teilzeitarbeit – zu einer Spezies, die im Verborgenen agiert.

Viele vermuten, dass es uns gibt, aber nur wenige wissen es genau, denn wir sind vor allem: DISKRET.

Ich bin ein Geisterschreiber, ein Ghostwriter, der für andere Menschen Reden, Grußworte, Briefe und vieles mehr schreibt. Natürlich wird man nicht als Ghostwriter geboren, vielmehr weisen die meisten Vertreter meiner Zunft eine lange Geschichte und bestimmte Merkmale auf. Er

  • muss natürlich schreiben können
  • darf nicht eitel sein, denn der Applaus für eine gelungene Rede gebührt nicht ihm….
  • muss sich in denjenigen, für den er schreibt, hineinversetzen können.

Zur Historie: Bei mir zum Beispiel begann es damit, dass es in den 80ern durchaus üblich war, auf Geburtstagen, Vereinsfeiern und vor allem auf Hochzeiten kleine Sketche aufzuführen.

…. to be continued

 

Twitter
Visit Us

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Back to Top
Twitter
Visit Us