Die Tänzer in der Gischt

Weil die Eltern arbeiten mussten, hatte sich der Großvater Zeit genommen, um mit seinen beiden Enkelkindern, einem Mädchen und einem Jungen, ans Meer zu fahren. Einen ganzen Tag wollten sie an der Nordsee gemeinsam im Sand buddeln, am Strand und über die Dünen laufen, nach Wattwürmern graben, den Möwen zuwinken, die mitgebrachten belegten Brote und Kuchenstücke essen, Ball spielen und wenn der Wind stark genug sei, auch ihre bunten Drachen steigen lassen.

weiterlesen

Weihnachtsbrief 2011

Ich beende und beginne ein Jahr traditionell mit einem letzten und ersten Vorsatz, der derselbe und nicht der gleiche ist: Ich werde zwischen den Jahren all das abarbeiten, was liegen blieb. weiterlesen